Corporate Design Zürich

corporate design

Das Corparate Design abgekürzt CD bildet den wesentlichen Bestandteil einer als wirklich erfolgreich geltenden Corporate Identity Strategie. In diese Betrachtung ist die Summe aller visuellen Kommunikationen und Informationen einer Organisation, oder eines Unternehmen des erfolgreichen Corporate Design.

Das Briefing

Erkenntnissen und Ergebnissen der Analyse sind das Briefing. Erst die genaue Analyse zeigt die tatsächlichen Verhältnisse. Hier zeigen sich meist die Diskrepanzen die zwischen dem tatsächlichen Erscheinungsbild und der Unternehmensphilosophie bestehen und welche tatsächlichen Ist Zustände wirklich vorliegen. Die abgegrenzte und klare Aufgabenstellung des Corporate Design sind Ziele eines guten Briefing. Hierbei gilt bei einer generellen Zielsetzung des Corporate Design die Anpassung der Zielvorstellung an diese Feststellungen.

Die Konzeptionsphase des Corporate Design

In der Konzeptionsphase des Corporate Design sollen Designelemente überarbeitet werden, beziehungsweise sollen diese Elemente in ihren verschiedenen Zuordnungen und Anordnungen und Zuordnungen überprüft werden und dabei auch neu entwickelt werden.

Die Entwicklungsphase

In der Entwicklungsphase wird dann ein geschlossenes Gestaltungskonzept entwickelt, dass auf verabschiedeten Designelementen und ihren Zuordnungen beruht. Anhand der unterschiedlichen Informationen des Corporate Design wird auf das Zusammenwirken der Designelemente angezeigt.

Die Dokumentationsphase

Beim Corporate Design werden in der Dokumentationsphase alle Richtlinien und Regeln im Umgang mit Informationsmitteln in einem digitalen Styleguide beziehungsweise in einem Handbuch festgehalten und so dokumentiert. Die genaue Hinweise für den Einsatz liefern alle Anwendungsspezifikationen und Identitästelemente, die in der Dokumentationsphase eindeutig dargestellt sein sollen.

Die Einführungsphase

Bei der Einführung des CD spielen Motivationen und Informationen eine gewichtige Rolle. In der Einführungsphase ist es unabdingbar und wichtig, dass wirklich alle Mitarbeiter der Organisation oder des Unternehmen über Inhalte und Ziele eines Corporate Indentity informiert sind. Eine rechtzeitige Einbeziehung der Mitarbeiter in dieses Projekt ist die Voraussetzung für diese Zielsetzung. Die Zeiträume eines komplett neuen CDs und die entsprechende Einführung in großen Unternehmen kann so mehrere Jahr in Anspruch nehmen. Neutralität der Kosten stellt die Ausgangslage bei einer Einführung eines neuen CD in vielen Unternehmen dar, dass bedeutet auch das die Richtlinien erst bei Neubestellung von Informationsmitteln angewendet werden. Die Schulung mit dem Gestaltungshandbuch muss für alle Mitarbeiter die Informationsmittel entwickeln stattfinden.

Die Kontrollphase

Das Corporate Design muss in regelmäßigen Zeitabständen auf die entsprechende Realisierung überprüft werden.

Die Prioritäten

Die Implementierung und die Vorarbeiten für eine Corporate Design nehmen eine gewisse Zeit in Anspruch und somit dürfen auch keine aktuell benötigten Medien vernachlässigt werden. Auch diese aktuellen Medien sollen analog zu einer CD Entwicklung produziert und gestaltet werden. Gerade im konzeptionellen kann dabei optimierte Vorarbeit zu diesem Beitrag geleistet werden.

Die Zeiträume

Die Analyse-Phase und die Briefing-Phase

Konzeptionsphase, Entwicklungsphase und Dokumentationsphase

Ausgewählte CD-Komponenten und deren Produktion

Die Einführungsphase

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *